Einleitung

Aus Anlass des Internationalen Jahres der Astronomie wurde 2009 der Nürnberger Sonnenuhrenweg von der Arbeitsgemeinschaft Astronomiegeschichte der Nürnberger Astronomischen Gesellschaft eingerichtet.

Der Weg führt vom Johannisfriedhof ausgehend über 19 Stationen an den schönsten Sonnenuhren der Nürnberger Innenstadt vorbei. Wollen Sie den gesamten Weg ablaufen, sollten Sie gut zwei Stunden einplanen.

Erfahren Sie Interessantes zu Sonnenuhren und lernen Sie Nürnberg unter einem neuen Blickwinkel kennen!

 

Begleitbroschüre

Für den Nürnberger Sonnenuhrenweg wurde eine Begleitbroschüre erstellt, die kostenlos an der Touristinformation am Hauptmarkt und im K4 sowie im Nicolaus-Copernicus-Planetarium und auf der Regiomontanus-Sternwarte erhältlich ist. Sie kann aber auch online als PDF bezogen werden.

mehr ...

Audioguide

Zur besseren Erschließung des Themenweges wurde ein MP3-basierter Audioguide mit Informationen zu den einzelnen Stationen erstellt. Die in den Broschüren abgedruckten Texte wurden dazu hörgerecht von Lokalfunkpreisträger Roland Rosenbauer (Funkhaus Nürnberg) aufbereitet und eingesprochen. Sie können sich die MP3-Files vor Begehen des Weges auf ihren Player laden.

mehr ...

Astronomieweg

Ein weiterer Themenweg führt vom Rathenauplatz ausgehend über 25 Stationen durch die Nürnberger Innenstadt. Erfahren Sie Interessantes zur Astronomiegeschichte und lernen Sie auch hier Nürnberg unter einem neuen Blickwinkel kennen!

mehr ...